Ihr Partner für Verblisterung von Arzneimitteln

Die Deutsche Blistergesellschaft in Baden-Baden bietet über Apotheken und Pflegeeinrichtungen die patientenindividuelle Neuverblisterung von Arzneimitteln ohne jegliche Einschränkung auf bestimmte Hersteller. Im Auftrag von Apotheken unterstützt die Deutsche Blistergesellschaft mit ihrer Dienstleistung die Arzneimitteltherapie von Patienten mit den sogenannten pharmazeutischen Blistern.

Pflegeeinrichtungen sind zunehmend in der Pflicht, eine optimale Arzneimitteltherapie zu dokumentieren. Die Verblisterung in GMP*-Qualität ist die unverzichtbare Grundlage dafür.

Verteilt auf beliebig viele Einnahmezeitpunkte für in der Regel sieben Tage, aber auf Kundenwunsch auch für andere Zeiträume, liefern wir die Medikation für jeden Patienten hochautomatisiert und den gesetzlichen Vorschriften entsprechend in beliebig vielen individuell beschrifteten Blistern. Durch ein leicht zu bedienendes und sicheres Online-Software-System geben wir interessierten Fachkreisen ein leistungsstarkes Werkzeug in die Hand, um sicher und dabei kostengünstig Arzneimittel zu stellen und sich mit einer besonderen Leistung vom Durchschnitt abzuheben.

*Good Manufacturing Practice: Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktion im Arzneimittelwesen.